Unglückliche Niederlage in Hard:

                                   

Beim Spiel am Samstag in Hard musste unsere Mannschaft eine unglückliche Niederlage mit 2 : 1 (0:1)  einstecken. Zwar begann das Spiel vor ca. 300 Zuschauern recht gefällig und Hard hatte auch gleich mehrere große Chancen um in Führung zu gehen. Doch unser Team das durch die Hochzeit von Morscher Dominik reduziert war, kam immer besser in Schwung und konnte in der 21. Minute durch Volkan Delibas ganz überraschend mit 1:0 in Führung gehen. Von diesem Schock erholte sich Hard lange nicht. Sie spielten auf einmal krotten  schlecht. So war die Führung zur Halbzeit für unser Team auch gerechtfertigt.

Nach Seitenwechsel kam Hard mit einem anderen Elan ins Spiel und machte bereits in der 48. Minute durch Bentele Patrick den Ausgleichstreffer zum 1 : 1. Sie drückten weiter aufs Tempo und konnten schon in der 57. Minute die 2 : 1 Führung durch Boris Zivaljevic machen. Wer nun glaubte, dass es eine klare Angelegenheit für Hard irrte sich. Unsere Mannschaft spielte recht gefällig und kam auch immer wieder gefährlich vor das Harde Gehäuse. Mit etwas mehr Gefühl und einer besseren Chancenauswertung wäre diesmal einiges in Hard möglch gewesen. Hard war schlussendlich froh, dass der Schiedsrichter nach 93 Minuten endlich abpfiff. Auf dieser Leistung kann die Mannschaft aufbauen. Wir hoffen, dass dies schon im nächsten Spiel  am kommenden Sonntag in Schwarzach gegen den SK Brederis der Fall sein wird.

Der FC Schwarzach wünscht Dominik Morscher noch alles gute zu seiner Hochzeit. 

Das 1b Team trennte sich am Sonntag-Vormittag von der SPG Wolfurt/Kennelbach 1b Unentschieden mit 1 : 1.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.