FC Schwarzach gegen SV Ludesch

Spielbericht Günter Winder:  Unglückliche Niederlage mit 1 : 2

Bei herrlichem Fußballwetter musste sich unsere Mannschaft unglücklich mit 1 : 2 (1:1) geschlagen geben.

Beide Mannschaften spielten vor über 200 Zuschauern von Beginn an nach vorne und versuchten ihr Glück im Angriff. So entwickelte sich eine interessante Partie. In der 21. Minute gingen dann die Gäste durch ein Eigentor von Morscher Dominik mit 0 : 1 in Führung. Bereits in der 28. Minute erzielte Salvatore Cifonelli bereits den Ausgleich per Kopf zum 1 : 1. Mit diesem Resultat ging es auch in die Pause.

Nach Wiederbeginn übernahm unsere Mannschaft das Kommando. Es wurden tolle Angriffe gestartet, ohne jedoch den gewünschten Erfolg zu erzielen. Zweimal rettete die Torumrahmung . Beide Torhüter hatten einen Glanz Tag erwischt . Aus einem Konter heraus gelang dem frisch eingewechselten Atav Erkal in der 83. Minute die Führung für die Gäste. Es wurde alles noch versucht aber der Ball wollte einfach nicht ins Tor. So brachten die Gäste den knappen Sieg schlussendlich glücklich über die Zeit.

Es war schade aber unsere Mannschaft bringt sich immer wieder selber um den Lohn ihrer Früchte in dem sie den Ball nicht über die Linie bringen und gleichzeitig hinten immer wieder Fehler unterlaufen.

 

Das nächste Spiel findet am Samstag, den 13.10.2018 um 16:00 Uhr in Kennelbach statt.

 

Im Vorspiel trennten sich die 1b Mannschaften von Schwarzach und Hohenweiler mit einem 1 : 1 Unentschieden..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.