Unglückliche 2:1 Niederlage im Cup

Mit einer veränderten Aufstellung spielte unsere Kampfmannschaft auswärts gegen den SC Tisis. Durch ein schön herausgespieltes Tor von Volkan Delibas führte unser Team verdient zur Halbzeit mit 0:1. Trotz mehreren Torchancen konnte die Führung nicht ausgebaut werden und es kam durch einen fragwürdigen Elfmeter zum Ausgleich. In der 90 Minute übernahm der SC Tisis durch einen Abwehrfehler die Führung und gewann die Partie mit 2:1.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.