U9 startet gut Vorbereitet in die Saison.

Mit dem Aufstieg von der U8 in die U9 müssen sich die Kinder auf einige Neuerungen einstellen. Denn statt dem bisherigen Turniermodus bei der U8, wird in der U9 im Meisterschaftsmodus gespielt. Die größte Änderung für die Kinder sind jedoch das größere Spielfeld (von ca. 30x20m auf ca. 50*30m +2 Spieler mehr am Feld) und das größere Tor (von 3×1,6m auf 5x2m), welches in der Offensive zwar erfreulich, aber die Defensive und speziell den Torwart vor gewisse Probleme stellt.

So war es dem Trainerteam sehr wichtig, dass die Kinder vor Meisterschaftsbeginn erste Erfahrung mit dieser neuen Situation machen. 

Daher bestritt die U9 ein Vorbereitungsturnier beim FC Andelsbuch und ein Testspiel gegen die U10 Auswahl der SPG Wolfurt/Kennelbach.

Alles in allem kann man mit der Vorbereitung zufrieden sein und wir gehen hoffentlich gut gerüstet in die Meisterschaft. Eines hat die Vorbereitung auf jeden Fall gezeigt: Um die Torhüter müssen wir uns keine Sorgen machen. Egal wer hier im Tor steht, hält praktisch alles was zu halten ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.