zweites Testspiel

Gestern spielte unsere Kampfmannschaft gegen den FC Viktoria 62 Bregenz. In der ersten Halbzeit schenkten sich beide Mannschaften nichts. Gute Tormöglichkeiten konnten leider nicht in einen Treffer verwandelt werden. So ging es nach 45 Minuten mit einem Zwischenstand von 0:0 in die Kabine. In der zweiten Halbzeit wurde unser Team mehr gefordert. Viktoria konnte schnell 2 Tore erzielen und somit in Führung gehen. In der 70 Minute gab es einen Elfmeter für die Gastmannschaft. Unser Tormann Lars Jäger holte diese souverän heraus. Super Leistung! 

Doch leider kam es noch zu einem Elfmeter in den letzten Minuten und so wurde die Partie mit einem 0:3 beendet. Ein großes Lob an unsere Mannschaft, die sich wacker geschlagen haben. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.