Zweiter Spieltag gegen FC Hittisau 1b

In einem Spiel welches konstant in eine Richtung lief, konnten wir früh durch Felix Schneider in Führung gehen. Roman Eder erhöhte mit einem sehenswerten Freistoß auf 2:0. Vor der Pause erzielte Florian Schrottenbaum nach starker Vorlage von Felix Berneker das 3:0. Nach dem Seitenwechsel, brauchten wir etwas Unterstützung des Gegners um wieder zum Torerfolg zu kommen. Bei einer Ecke beförderte ein Hittisauer unter Bedrängnis den Ball ins eigene Tor. Nach diesem Gegentreffer sank die Moral der Hittisauer deutlich, dass konnte Simon Heinisch nutzen und erzielte 3 Treffer. Hervor zu heben sind die Vorlagengeber Berkan Acar und Atilio Stefania. Den Schlusspunkt setzte Elias Ludescher mit einem Abstaubertor. Die gezeigte Leistung war sehr ansprechend, allerdings darf diese auch nicht zu hoch eingeschätzt werden, da die Hittisauer in dieser Konstellation nicht auf Augenhöhe waren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.