Mühsamer Derbysieg!

Auf dem Kennelbacherplatz hatte unser 1c von Beginn an Probleme das Spiel wie gewünscht aufzuziehen. Nach und nach kamen sie trotzdem zu einigen guten Gelegenheiten, leider konnten sie diese nicht nutzen. In der 29ten Minute erzielte der agile Felix Schneider dann das 1:0. Nach dem Seitenwechsel tat unsere Mannschaft viel zu wenig und bettelten um einen Gegentreffer, welchen sie dann auch kassierten. Glücklicherweise konnte unser 1c direkt danach, abermals durch Felix Schneider, wieder in Führung gehen. Mit dem Treffer der seinen Hattrick komplett machte, krönte er seine Leistung. Das 3:1 in der 80 Minute hatte bis zum Spielende bestand. Ein verdienter Sieg, auf spielerisch mäßigen Niveau der noch einige Baustellen aufzeigte. Am kommenden Mittwoch Abend um 19:00 werden wir das Rotenbergmatch an der Ach zu Ende spielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.