FC Schwarzach vs FC Alberschwende

vs

Zusammenfassung

Bei tollem Fußballwetter konnte unsere Mannschaft das Spiel in der 4. VFV – Cuprunde gegen den FC Alberschwende verdient mit 2 : 0 (0:0) gewinnen.
Zu Beginn des Spiels begnügten sich beide Mannschaften mit Ballsicherung. Keiner wollte einen Fehler machen und womöglich in Rückstand geraten. So war es nicht verwunderlich, dass die ersten 30 Minuten praktisch keine Torchancen vorhanden waren. Dann wurde unser Team etwas mutiger und erarbeitete sich zwei – drei tolle Chancen – Gegenüber einer von Alberschwende.
Nach dem Seitenwechsel nahm das Spiel gleich mehr Fahrt auf. Zuerst gab es in der 58. MInute eine Gelb/Rote Karte für Sohm Christoph (FC Alberschwende). Ab diesem Zeitpunkt war unsere Mannschaft wesentlich besser und kam immer wieder durch tolle Spielzüge zu großen Torchancen. Bester Mann war von Alberschwende der Torhüter Patrick Stuhlmaier, der unsere Stürmer immer wieder zur Verzweiflung brachte. Schlußendlich gelang in der 89. Minute mit einem satten Schuß von der Strafraumgrenze Emre Altindal das 1 : 0. In der Nachspielzeit erhöhte dann Rafael Godoi Pereira noch auf den Endstand von 2 : 0.
Der Sieg war auf Grund der zweiten Halbzeit und den vielen Torchancen auf jeden Fall hoch verdient.
Jetzt kann mann getrost auf die Auslosung für die 5. Runde schauen, die dann im April 2017 gespielt wird.
Unsere Mannschaften haben nun Winterpause und beginnen Ende Jänner wieder mit der Vorbereitung auf das entscheidende Frühjahr. Denn ganz klar ist das Ziel der Mannschaft und des Vereines der Aufstieg in die Vorarlberg-Liga.
Weiters verweisen wir noch auf einen Termine:
Samstag, den 19.11.2016 um 19:30 Uhr – Törkeleabend im Clupheim
Samstag, den 10.12.2016 ab 15:30 Uhr – Weihnachstsfeier im Gemeindesaal

Details

Datum Zeit League Saison
12. November 2016 14:00 VFV Cup 2016/17

Ergebnisse

Mannschaft1st Half2nd Half
02
00
Position Goals Assists Yellow Cards Red Cards Own Goals
 00000
Position Goals Assists Yellow Cards Red Cards Own Goals
 00000