SK Brederis – FC Schwarzach

vs

Zusammenfassung

Nach der langen Winterpause und der Vorbereitung wussten beide Mannschaften nicht so recht wo sie wirklich stehen werden in diesem ersten Spiel. Brederis hatte im Winter doch aufgerüstet und so ging unsere Mannschaft mit viel Respekt in diese erste Partie.

Das Spiel begann in Brederis vor ca. 300 Zuschauern bei besten Bedingungen gleich ohne langes abtasten. Beide Mannschaften spielten gleich nach vorne und suchten ihr Heil im Angriff. So kam Brederis am Anfang zu zwei riesigen Torchancen und einem Pfostentreffer. Unser Team übernahm aber in der Folge immer mehr das Kommando und erarbeitete sich ihrerseits Torchancen. Es dauerte aber bis zur 29. Minute bis Marcel Kovacec die 0 : 1 Führung für unsre Mannschaft erzielen konnte. Mit diese Ergebnis ging es dann auch in die Pause.

Nach Seitenwechsel konnte kurzfristig Brederis den Druck auf unser Tor erhöhen. In diesen Zeitraum hinein konnte in der 65. Minute aber Samir Luiz Sganzerla das wichtige 0 : 2 erzielen. Der Heimmannschaft gelang dann in der 73. Minute nacheiner Unachtsamkeit der Anschlusstreffer zum 1 : 2 durch Ergüven Erkan. Dies ließ unser Team aber kalt und sie spielten ihr Spiel in Ruhe weiter und machten schon in der 75. Minute die 1 : 3 Führung durch Godoi Pereira Rafael. Damit war das Spiel entschieden. In der 90. Minute setzte Altindal Emre noch den Schlusspunkt mit dem 1 : 4.

Alles in allem war es ein verdienter Sieg, der vielleicht um ein Tor zu hoch ausgefallen ist. Aber es gilt der ganzen Mannschaft ein pauschales Lob auszusprechen. In der Tabelle konnte die Führung ausgebaut werden, da die Verfolger alle samt Punkte abgeben mussten.

Details

Datum Zeit League Saison
25. März 2017 15:00 Landesliga 2016/17

Ergebnisse

Mannschaft1st Half2nd HalfGoals
011
134
Position Goals Assists Yellow Cards Red Cards Own Goals
 00000
Position Goals Assists Yellow Cards Red Cards Own Goals
 00000