FC Schlins – FC Schwarzach

vs

Zusammenfassung

Bei herrlichem Fußballwetter sahen die Zuschauer von Beginn an ein recht schnell geführtes Spiel. Beide Teams versuchten auf Angriff zu spielen. So entwickelten sich in der ersten viertel Stunde bereits auf beiden Seiten hochkarätige Torchancen. Wir hatten etwas Glück als ein Schuss nur die Torumrandung traf und bei einem Angriff Lukas Hefel gerade noch zur Ecke abwehren konnte. Andererseits besaß unser Team ebenfalls schon sehr gute Chancen um selber in Führung zu gehen. Allmählich beruhigte sich das Spiel und beide Mannschaften neutralisierten sich. Unser Team hatte wohl mehr Ballbesitz aber Schlins, das mitten im Abstiegskampf steht war immer wieder gefährlich.

Nach der Pause übernahm dann sofort unsere Mannschaft das Kommando und man sah richtig, wie sie nun den Sieg so rasch als möglich fixieren wollten. Es gab Angriff um Angriff und Schlins war teilweise richtig am eigenen 16er eingeschnürt. In der 51. Minute war es dann soweit – Martin Fertschnig nützte ein Foulelfmeter zur verdienten 1:0 Führung unserer Mannschaft. In der 76. Minute erhöhte nach einem tollen Heber Rafael Godai Pereira den heraus eilenden Torhüter zur 2:0 Führung. Und in der 80. Minute machte Martin Fertschnig mit seinem 2. Treffer alles klar und erzielte den 3:0 Endstand.

Der Sieg war auf Grund der Vielzahl an Torchancen auf jeden Fall gerecht und so bleibt unsere Mannschaft weiter auf dem 1. Tabellenrang mit 6 Punkten Vorsprung.

Details

Datum Zeit League Saison
13. Mai 2017 17:00 Landesliga 2016/17

Ergebnisse

Mannschaft1st Half2nd HalfGoals
000
033
Position Goals Assists Yellow Cards Red Cards Own Goals
 00000
Position Goals Assists Yellow Cards Red Cards Own Goals
 00000