FC Schwarzach – FC Sulzberg

vs

Zusammenfassung

Im Spiel am Karsamstag gegen den FC Sulzberg hätte zu Beginn wohl kein Zuschauer geglaubt, dass es schlussendlich einen so hohen Sieg geben wird. Von Beginn an nahm das Spiel gleich an Fahrt auf und beide Mannschaften spielten nach vorne. So konnte Rafael Godoi bereits in der 8. Minute Schwarzach in Führung bringen. Sulzberg war aber nicht geschockt und glich in der 18. Minute nach einem gehaltenen Foulelfmeter im Nachschuss durch Johannes Sinz zum 1:1 aus.

Weiter Torchancen auf beiden Seiten wurden nicht verwertet und so ging es bei leicht regnerischem Wetter mit 1:1 in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel zuerst dasselbe Bild. Beide spielten forsch nach vorne. In der 56. Minute brachte der zur Halbzeit eingewechselte Fertschnig Martin den FC Schwarzach mit 2:1 in Führung. Danach erhöhte Schwarzach in der 69. Minute durch Rafael Godoi zum 3:1, in der 76. Minute Pekala Tomasz zum 4:1, in der 83. Minute ein Eigentor von Epp Alexander zum 5:1, und in der 85. und 89. Minute schoss Rafael Godoi noch zum Endstand von 7:1 sein 3. u. 4. Tor in diesem Spiel.

Mit diesem doch unerwarteten Heimerfolg bleibt der Vorsprung auf jeden Fall gleich und der 1. Platz kann der Mannschaft nicht streitig gemacht werden. Ein Pauschallob der gesamten Mannschaft für diese Leistung.

Details

Datum Zeit League Saison
15. April 2017 14:30 Landesliga 2016/17

Ergebnisse

Mannschaft1st Half2nd HalfGoals
117
11
Position Goals Assists Yellow Cards Red Cards Own Goals
 00000
Position Goals Assists Yellow Cards Red Cards Own Goals
 00000